14.04.2022, von Anja Gorenstein

Schulung zur Brandbekämpfung

Feuerwehr der Stadt Köln gab dem OV Köln Porz einen Crashkurs zum Thema Brandentstehung und Brandbekämpfung.

Am 13.04. empfing der OV Köln Porz Stefan Jucken von der Feuerwehr der Stadt Köln.

Während des zweistündigen technischen Dienstes (TD) erklärte Herr Jucken zuerst theoretisch worauf die HelferInnen bei der Brandbekämpfung achten müssen. Themen waren u. a. wie ein Brand entsteht, welche Brandklassen es gibt und worauf beim Löschen zu achten ist.

Im Anschluss an den theoretischen Teil ging es für die HelferInnen raus auf den Hof. Dort wurde mit einem Brandsimulator eine Brandbekämpfungsübung durchgeführt.

Herr Jucken zeigte den HelferInnen auch wie gefährlich ein Fettbrand im eigenen Haushalt sein kann.

Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich für den Besuch und den interessanten Einblick in den Bereich Brandbekämpfung bei der Feuerwehr Köln und besonders bei Stefan Jucken bedanken.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: